Stichworte: Allgemein, aus Bewie's Mikrowelt

Coleps hirtus auf Beutezug

Coleps hirtus ist ein gepanzerter Ziliat, der sich von anderen Ziliaten oder von Aas ernährt. Aber zunächst sehen wir hier nur eine Leiche: Ein toter Ziliat, der sich langsam auflöst.

Das bleibt der Coleps-Bande nicht lange verborgen. Bald kommen die ersten beiden Aasfresser und bedienen sich.

Rasch kommen andere nach, sie wollen auch noch etwas abkriegen.

Langsam gibt es Gedränge.

Bei so viel Appetit nimmt das Futter schnell ab.

Da dauert es nicht mehr lange, und alles ist verspeist. Die letzten Reste werden schnell noch ingestiert und dann gehts auf die Suche nach der nächsten Mahlzeit.


Kommentar schreiben

Kommentar