Stichworte: Band08, Flora, Historie, Sturm aus Bewie's Mikrowelt

Berg-Nelkenwurz aus Sturms Flora von Deutschland, Band 8: Rosengewächse – Tafel 42
Berg-Nelkenwurz, Geum montanum
Tafel 42:
a) Pflanze verkl.;
b) Blüte in nat. Gr.;
c) Früchtchen in nat. Gr.
5 bis 25 cm hoch. Ohne Ausläufer. Blätter gefiedert, Endblättchen viel grösser als die übrigen. Blüten meist sechszählig. Staudig. 6-7.
Auf Grasland; in den Alpen von 1650 m aufwärts, im Allgäu häufig, ostwärts mehr zerstreut, auf dem Riesengebirge von 1100 m aufwärts zerstreut. Auch vom Brocken angegeben.
Aus: J. Sturm’s Flora von Deutschland, Nachdruck nach 1900 mit Chromolithographien (Ernst H. L. Krause: Schriften des Deutschen Lehrer-Vereins für Naturkunde).

Kommentar schreiben

Kommentar