Stichworte: Flora, Historie, Thomé, aus Bewie's Mikrowelt

Sockenblume
Tafel 263. Epimedium alpinum L. (Alpen-Sockenblume.) A blühende Pflanze; 1 Blüte; 2 dieselbe durchschnitten; 3 Nektarium; 4 teilweise (an der linken Seite) aufgesprungenes Staubblatt; 5 Stempel. 1 bis 5 vergrössert.

Blütezeit April, Mai. Nachstäubend. Im südlichen Alpengebiet; vielfach augepflanzt und mannigfach verwildert.


Bilder und Texte (z.T leicht modifiziert) aus: Thome, Flora von Deutschland, Österreich und der Schweiz, 2. Auflage

Kommentar schreiben

Kommentar