Stichworte: Flora, Historie, Thomé aus Bewie's Mikrowelt

Streifenfarn
Tafel 8A. Asplenium Adiantum nigrum L. (schwarzer Streifenfarn) Wurzelstock mit in Entwickelung begriffenen jungen, spiralig eingerollten Blättern, den Blattstielresten abgestorbener Blätter und einem Blatte; A1 gegitterte Spreuschuppe des Wurzelstockes, vergrössert.

Tafel 8B. Asplenium Trichomanes L. (braunstieliger Streifenfarn) Pflanze in natürl. Grösse; B1 Blattabsehnitt.

Bilder und Texte (z.T leicht modifiziert) aus: Thome, Flora von Deutschland, Österreich und der Schweiz, 2. Auflage

Kommentar schreiben

Kommentar