Stichworte: Flora, Historie, Thomé, aus Bewie's Mikrowelt

Sumpfdotterblume
Tafel 251. Caltha palustris L. (Sumpf-Dotterblume, Butter-, Schmalz-, Kuhblume, Schmirgel) A blühende Pflanze; la und 1b Staubblätter; 2 Stempelköpfchen mit Staubblättern; 3a und 3b Stempel; 4 Fruchtköpfchen; 5 einzelne aufgesprungene BalgkapseL. () 1 bis 5 vergrössert.

Höhe 15 bis 40 cm.; Blütezeit April, Juni. Giftig. Auf sumpfigen Wiesen


Bilder und Texte (z.T leicht modifiziert) aus: Thome, Flora von Deutschland, Österreich und der Schweiz, 2. Auflage

Kommentar schreiben

Kommentar