Stichworte: Flora, Historie, Thomé, aus Bewie's Mikrowelt

Feige
Tafel 182. Ficus Carica L. (Feige) A Fruchtzweig; 1 Längsschnitt durch eine junge Feige, um die einzelnen Blüten zu zeigen; 2 männliche, 3 weibliche Blüte; 4 Schliessfrucht; 5 dieselbe durchschnitten. 1 bis 5 vergrössert.

6 bis 8 Meter boher Baum oder Strauch, dessen jüngere Zweige und krautige Teile eine grosse Menge weissen Milchsaftes enthalten.


Bilder und Texte (z.T leicht modifiziert) aus: Thome, Flora von Deutschland, Österreich und der Schweiz, 2. Auflage

Kommentar schreiben

Kommentar