Stichworte: Flora, aus Bewie's Mikrowelt

Heidekraut

Hier mal ein paar Makroaufnahmen vom Heidekraut. Diese Pflanze, die meist fast stroh-trocken wirkt, macht in der Makrosicht einen relativ saftigen Eindruck.

Und zum Schluss noch zwei Anwendungen meiner Lieblingsverfremdung, einer Modifikation der Fouriertransformierten. Die Dämpfung der tiefen Bildfrequenzen führen zu harten Konturlinien an farblich scharf abgesetzten Flächen und zu einem haloartigen „Auslaufen“ der Farbe in die Umgebung. Die Heidekrautbilder sind ideal für solche Spielereien geeignet.


Kommentar schreiben

Kommentar