Stichworte: Flora, Historie, Thomé, aus Bewie's Mikrowelt

Kornrade
Tafel 209. Agrostemma Githago L. (Kornrade) A Teil einer blühenden Pflanze; 1 und 2 Blüten; 3 Blumenkronenblatt mit davor stehendem Staubblatte; 4 Blüte nach Entfernung von Kelch, Blumenkrone und von den 5 dieser ansitzenden Staubblättern; 5 Fruchtknoten; 6 noch nicht völlig reife Frucht im Längsschnitte; 7 reife Frucht vom bleibenden Kelche umhüllt; 8 Same, 9 und 10 derselbe im Längs- und Querschnitt, am die gegenseitige Lage vom Keimling und Nährgewebe zu zeigen. 8 bis 10 vergrössert.

Graufilziges, zottiges, einjähriges Kraut. Blütezeit Juni, Juli. Vorstäubende Tagfalterblume. Höhe bis 100 cm. Giftig. Im ganzen Gebiet unter dem Getreide häufig.


Bilder und Texte (z.T leicht modifiziert) aus: Thome, Flora von Deutschland, Österreich und der Schweiz, 2. Auflage

Kommentar schreiben

Kommentar