Stichworte: Flora, Historie, Thomé aus Bewie's Mikrowelt

Mandelweide
Tafel 160. Salix amygdalina. (Mandelweide) A Zweig mit einem männlichen, B mit einem weiblichen Kätzchen; C ausgewachsenes Blatt; 1 männliche, 2 weibliche Blüte, jede mit ihrem Deckblatte und Nektarium; 3 aufgesprungene KapseL. 1 bis 3 vergröBsert.


Bilder und Texte (z.T leicht modifiziert) aus: Thome, Flora von Deutschland, Österreich und der Schweiz, 2. Auflage

Kommentar schreiben

Kommentar