Bewie 's Mikrowelt Rollfarn
Schön, dass Du Bewie 's Mikrowelt besuchst. Möchtest Du kommentieren, kritisieren, richtigstellen, etwas anmerken? Dann bitte nach unten zur Kommentareingabe scrollen!
Tafel 3A. Allosurus crispus Bernhardi (krauser Rollfarn). A Kräftige Pflanze mit einem fruchtbaren und einem unfruchtbaren Blatte. A1 Zipfel mit noch umgerollten Blatträndern, vergvössert; A2 Stück, stärker vergrössert; der linke Blattrand ist zurüfgebogen, um die Fruchthäufchen sichtbar zu machen; om obersten Nerv sind Sporangien entfernt.

Tafel 3B. Cheilanthes fragrans Hooker (wohlriechender Lippenfarn). B Pflanze in natürlicher Grösse B1 Blattzipfel; an den beiden mittleren Abschnitten wurden die Ränder grösstenteils zurückgebogen, von dem einen Abschnitte ausserdem noch die Fruchthäufchen entfernt, um die keulenförmig angeschwollenen Nervenenden sichtbar zu machen; vergrössert.

Bilder und Texte (z.T leicht modifiziert) aus: Thome, Flora von Deutschland, Österreich und der Schweiz, 2. Auflage

Kommentar schreiben

Kommentar