Stichworte: Haut, Histologie, Mikroskopie, Säugetierhistologie aus Bewie's Mikrowelt

Haar
Ein menschliches Haar im Rasterelektronenmikroskop. Man sieht, dass es aus platten und dicht gelagerten Hornschupppen zusammengesetzt ist.
Hier sind die Hornschuppen stärker herausvergrößert.

Kommentar schreiben

Kommentar