Stichworte: Band11, Flora, Historie, Sturm, aus Bewie's Mikrowelt

Bönninghausens Hanfnessel aus Sturms Flora von Deutschland, Band 11: Röhrenblütler – Tafel 36
Boenninghausens Hanfnessel, Galeopsis bifida
Tafel 36:
a) Oberer Teil der Pflanze, verkl.;
b) Blatt in nat. Gr.;
c) Blüte in nat. Gr.;
d, e) Kronen , vergr.;
f) Kelch mit Deckblatt in nat. Gr.;
g) Kelch, vergr.;
h) Frucht in nat. Gr.;
i) Fruchtteile in nat. Gr. und vergr.
Blumenkronen kleiner, trübhellrot mit gelblichen Schlundflecken, Mittellappen der Unterlippe dunkler, deutlich ausgerandet oder zweispaltig.
An Wegen, Ufern, in Gesträuchen und auf Aeckern zerstreut.
Aus: J. Sturm’s Flora von Deutschland, Nachdruck nach 1900 mit Chromolithographien (Ernst H. L. Krause: Ernst H. L. Krause: Schriften des Deutschen Lehrer-Vereins für Naturkunde).

Kommentar schreiben

Kommentar